Letzte Aktualisierung: 27.11.2017

Zeitschriften > Reguläre Hefte eines Jahrgangs > 1/2007: Athener Klassik. Konstrukt und Realität
1/2007: Athener Klassik. Konstrukt und Realität

Die Autoren
Alte Griechen

Gerfried Mandl
Das Werden der "Athener Klassik"

Ilja Steffelbauer
Chôra und Eschatiá - Vom Leben auf dem Land
Klassische Landschaft - "agrarisch genutzt" - mit Häusern und Dörfern

Ilja Steffelbauer
Ásty - Politik und gesellschaftliches Leben
Aristokraten - Tyrannen - Demokraten - Beamte - Der Rat der 500 - Die Volksversammlung (ekklesía) - Die Geschworenengerichte (dikastêria) - Das Scherbengericht (ostrakísmos) -
Die Perserkriege und die Pentekontaëtie - Die Perikleische Zeit - Demagogen - Nachleben

Edith Specht
Eulen nach Athen tragen -
Geschäftsfrauen - Was war das Geld wert? - Reiche Bräute - weniger reiche Bräute

Ilja Steffelbauer
Tempel - Mythos und Kult
Eine Welt voller Götter - Altar und Opferrauch

Edith Specht
Stadion - Ernste Spiele und heilige Spektakel
Sport als Brennpunkt des sozialen Lebens - Der Wettkampf als Teil der aristokratischen Lebensführung - Neue Aspekte: Der Bürger als Krieger - Das Training - Die Austragungsstätten der Wettkämpfe - Der Spitzensport - Die Sportfeste - Der Sieg im Wettkampf

Gerfried Mandl
Das Diónysos-Theater

Gerfried Mandl
Design aus Athen - eine Erfolgsgeschichte

Gerfried Mandl
Philosophie - Ein aristokratisches Hobby

Literatur und Abbildungsverzeichnis

Interessant die folgenden PDF-Dateien zum Thema "Offenes Lernen: Griechische Antike"

Didaktik-Einleitung

und
Demokratie in Athen



Preis:  ¤ 5,-
Erscheinungsjahr:  37. Jg. 2007/Heft 1
Erscheinungsort:  Wien
Leseprobe:  ZHSK1_07InhaltVorwort
Leseprobe:  OFFENES LERNEN DidaktikEinl
Leseprobe:  OFFENESLERNENDemokratieAthe
Zeitschriften > Reguläre Hefte eines Jahrgangs > 1/2007: Athener Klassik. Konstrukt und Realität
Impressum