Letzte Aktualisierung: 14.06.2018

Zeitschriften > Reguläre Hefte eines Jahrgangs > 1/2015: Landgrabbing. Globale Kontexte und regionale Fallstudien
1/2015: Landgrabbing. Globale Kontexte und regionale Fallstudien

Inhaltsverzeichnis

Birgit Englert/Barbara Gärber
Landgrabbing
Globale Zusammenhänge und regionale Fallstudien

Philipp Salzmann
Landgrabbing im neoliberalen Nahrungsregime und die Nahrungsunsicherheit von Kleinbauern/-bäuerinnen in Uganda

Barbara Gärber
Pastoralismus, sozialer Wandel und umkämpfte Landflächen in Karamoja, Uganda

Mirjam Ohr
Landgrabbing im Kontext von Konflikten
Das Beispiel Kolumbien

Christina Plank
Landgrabbing in der Ukraine
Ukrainische Oligarchen und internationale Investoren

Andreas Exner/Werner Zittel
Landgrabbing und die Grenzen des fossilen Systems

Fachdidaktik

Heinrich Ammerer
Landgrabbing als Thema des Politikunterrichts
Wem gehört die Welt?



Preis:  ¤ 6,- (zuzügl. Versandkosten)
Erscheinungsjahr:  45. Jg. 2015/Heft 1
Erscheinungsort:  Wien
Leseprobe:  ZHSK1_2015_Inhalt
Leseprobe:  ZHSK1_2015_Editorial
Zeitschriften > Reguläre Hefte eines Jahrgangs > 1/2015: Landgrabbing. Globale Kontexte und regionale Fallstudien
Impressum