Letzte Aktualisierung: 14.06.2018

Buchreihen > Historische Sozialkunde / Internationale Entwicklung > HSK/IE28: Sozialismen.Entwicklungsmodelle von Lenin bis Nyerere
HSK/IE28: Sozialismen.Entwicklungsmodelle von Lenin bis Nyerere

Der Band beschäftigt sich mit Entwicklungsmodellen aus dem 20. Jahrhundert, die Gesellschaftsveränderung mit sozialistischen Ansprüchen umzusetzen versuchten. Die AutorInnen analysieren dabei, unter welchen Bedingungen diese Ansätze abseits kapitalistischer Marktlogik entstanden, wie ökonomische und soziale Entwicklungen vorangetrieben wurden und inwieweit emanzipatorische Ansprüche eingelöst werden konnten. Schließlich gehen sie der Frage nach, welche gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Veränderungen möglich waren und woran diese sozialistischen Versuche schließlich scheiterten. Die Beiträge betrachten Regierungspraxen und nicht oppositionelle Bewegungen. Nach
dem Scheitern sozialistischer Versuche in Deutschland und anderen westeuropäischen Ländern zu Anfang des 20. Jahrhunderts setzten sich Sozialismen als staatliche Praxis einzig an der Peripherie Europas und später in der sogenannten "Dritten Welt" durch. Die Entwicklungsstrategien haben sich dabei in den Schlüsselländern des Staatssozialismus
wie der Sowjetunion, der VR China und Jugoslawien stark unterschieden. Neben bekannten Ansätzen sozialistischer Entwicklung fließen auch solche in den Band mit ein, die in der aktuellen Diskussion kaum mehr präsent und nichtsdestotrotz originell sind, wie z.B. der "demokratische Weg zum Sozialismus" der Unidad Popular in Chile oder der
bäuerlich geprägte Ujamaa-Sozialismus in Tanzania.



Autor:  Joachim Becker, Rudy Weissenbacher
Buchverlag:  Promedia
ISBN:  978-3-85371-297-9
Preis:  für AbonnentInnen der Beiträge: ¤ 20,- (+ Versandkosten)
Erscheinungsjahr:  2009
Erscheinungsort:  Wien
Leseprobe:  HSK28_Inhalt
Leseprobe:  HSK28_Einleitung
Leseprobe:  HSK28Boris208-222
Buchreihen > Historische Sozialkunde / Internationale Entwicklung > HSK/IE28: Sozialismen.Entwicklungsmodelle von Lenin bis Nyerere
Buchreihen
Bücher, die im Buchhandel vergriffen und auch bei uns nicht mehr erhältlich sind, können bei uns als PDF bezogen werden (Preis auf Anfrage). 

Impressum