Letzte Aktualisierung: 30.10.2014
Suche in VGS:
 
Buchreihen > Historische Sozialkunde / Internationale Entwicklung > HSK/IE30: Weltbevölkerung. Zu viele, zu wenige, schlecht verteilt?
HSK/IE30: Weltbevölkerung. Zu viele, zu wenige, schlecht verteilt?

Wie schnell wächst die Weltbevölkerung? Wann wird das globale Bevölkerungswachstum zum Stillstand kommen? Wie viele Menschen werden dann auf der Erde leben und wie wird deren räumliche Verteilung aussehen? Bekannte Fragen, die alle demographisch Interessierten durch die letzten Dekaden begleitet haben. Allerdings begann sich schon gegen Ende des 20. Jahrhunderts abzuzeichnen, dass aus dem konstatierten Problem "zu viele Menschen auf der Welt" in einem Großteil der entwickelten Staaten plötzlich ein anderes Problem wurde, nämlich "zu viele alte Menschen bei zu geringem (natürlichen) Bevölkerungszuwachs". Tatsächlich sinken in fast allen Staaten der Welt die Fertilitätsraten kontinuierlich, und das zum Teil mit beachtlicher Geschwindigkeit.

Die AutorInnen argumentieren, dass es sich sowohl beim Fertilitätsrückgang als auch bei der demographischen Alterung um global ablaufende Prozesse handelt, die - zu unterschiedlichen Zeitpunkten und mit unterschiedlicher Dynamik - alle Staaten der Welt erfassen werden oder bereits erfasst haben. Die Konsequenzen der globalen demographischen Trends können regional gesehen jedoch durchaus unterschiedlich beurteilt werden: Während das rasche Absinken der Kinderzahlen in vielen Entwicklungsländern mittelfristig sogar als eine Art "demographischer Bonus" gesehen werden kann, droht in den meisten entwickelten Ländern aufgrund der kontinuierlich niedrigen Geburtenzahlen eine Stagnation oder sogar ein Rückgang der Bevölkerungszahl.

Ziel des vorliegenden Bandes ist es, die wichtigsten globalen Trends und ihre möglichen Folgen zu analysieren sowie bestehende bevölkerungstheoretische Konzepte auf ihre Brauchbarkeit hin zu prüfen.



Autor:  Karl Husa / Christof Parnreiter / Helmut Wohlschlägl
Buchverlag:  Promedia
ISBN:  978-3-85371-328-0
Preis:  für AbonnentInnen der Beiträge: ¤ 20,- (+ Versandkosten)
Erscheinungsjahr:  2011
Erscheinungsort:  Wien
Leseprobe:  HSK30-Inhalt
Leseprobe:  HSK30-Einleitung
Leseprobe:  HSK30-siebente_Milliarde
Buchreihen > Historische Sozialkunde / Internationale Entwicklung > HSK/IE30: Weltbevölkerung. Zu viele, zu wenige, schlecht verteilt?
Buchreihen
Bücher, die im Buchhandel vergriffen und auch bei uns nicht mehr erhältlich sind, können bei uns als PDF bezogen werden (Preis auf Anfrage). 

Impressum