Letzte Aktualisierung: 14.06.2018

Buchreihen > Gesellschaft - Entwicklung - Politik > GEP5: Ökonomisierung der Bildung. Tendenzen, Strategien, Alternativen
GEP5: Ökonomisierung der Bildung. Tendenzen, Strategien, Alternativen

Seit etwa 15 Jahren schreitet die Ökonomisierung aller Lebensbereiche rasend voran und bewirkt im Norden wie im Süden tief greifende Veränderungen in der Gesellschaft. Öffentliche Dienstleistungen sind davon nicht ausgenommen. Die Neuregelung des Zugangs zu ihnen erfolgt vor dem Hintergrund veränderter Prioritäten und Machtverhältnisse. Die Bereiche der so genannten "Daseinsvorsorge" werden in der Folge ökonomischen Kriterien unterworfen - wie der Bildungs- und Gesundheitsbereich, soziale Dienste und öffentlicher Verkehr. Die Folgen sind Einsparungen, Umstrukturierungen, Ausgliederungen und Privatisierungen.
Im vorliegenden Band werden diese Veränderungen benannt und analysiert sowie mögliche Alternativen diskutiert.


Autor:  Österreichische HochschülerInnenschaft, Paulo Freire Zentrum
Buchverlag:  Mandelbaum
ISBN:  3-85476-155-4
Preis:  ¤ 16,80
Erscheinungsjahr:  2005
Erscheinungsort:  Wien
Buchreihen > Gesellschaft - Entwicklung - Politik > GEP5: Ökonomisierung der Bildung. Tendenzen, Strategien, Alternativen
Buchreihen
Bücher, die im Buchhandel vergriffen und auch bei uns nicht mehr erhältlich sind, können bei uns als PDF bezogen werden (Preis auf Anfrage). 

Impressum