[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]
HSK HSK 8 HSK 10 Sequenz: HSK

HSK 9: Familie im 20. Jahrhundert

Umschlagbild

Familie im 20. Jahrhundert. Traditionen, Probleme und Tendenzen im Kulturvergleich. Herausgegeben von Michael Mitterauer und Norbert Ortmayr. Frankfurt am Main: Brandes & Apsel; Wien: Südwind; 1996. (Beiträge zur historischen Sozialkunde: Beiheft; 9). ISBN 3-86099-169-8
Preis für AbonnentInnen der Beiträge: öS 250.-/DM 36 (exklusive Versand)

Inhaltsverzeichnis

Umschlagbild

Einleitung
Michael Mitterauer, Norbert Ortmayer

Vom "ie" zu "mai homu". Die Entwicklung in Japan
Margret Neuss-Kaneko


Kurztext:

Das Buch geht von den weltweiten Veränderungen des Familienlebens aus und stellt sie in einen breiten historischen Kontext. Diskutiert werden die Auswirkungen von Kolonialismus und Imperialismus, industrieller Revolution, Urbanisierung, Migration, demographischem Übergang, globaler Kommunikationsrevolution, Säkularisierung, Fundamentalismus und neuen religiösen Bewegungen.
Ehe und Familie haben sich in den vergangenen Jahrzehnten weltweit schneller gewandelt als je zuvor. Die westlichen Industrienationen sind konfrontiert mit steigenden Scheidungsziffern, massenhaftem Alleinleben von alten Menschen und jungen "Singles" sowie einem postmodernen Wertewandel, der das Individuum höher stellt als die Familie.
Die Gesellschaften der "Dritten Welt" kämpften mit Problemen des nackten Überlebens. Die Familienbande dort werden bedroht durch Bürgerkriege, neue und alte Seuchen sowie Migration in Megastädte. Dazu kommt die wachsende Spannung zwischen den sich rasch verbreitenden westlichen Familienleitbildern und den Gegenbewegungen ethnischer und religiöser Fundamentalisten.
Ein breites Spektrum von Beiträgen zu den wichtigsten kulturellen Großräumen der Welt (Japan, China, Indien, Afrika südlich der Sahara, Europa, USA, Lateinamerika) bietet eine ausgewogene und nicht europazentrierte Sicht der Familie im 20. Jahrhundert.


Inhaltsverzeichnis

Einleitung
Michael Mitterauer, Norbert Ortmayer

"Das moderne Kind hat zwei Kinderzimmer und acht Großeltern". Die Entwicklung in Europa
Michael Mitterauer

"Blended families" - Die Entwicklung in den USA
Tamara K. Hareven

"Jetzt denk' ich nicht ans Heiraten" - Die Entwicklung in Lateinamerika
Barbara Potthast-Jutkeit

Vom "ie" zu "mai homu". Die Entwicklung in Japan
Margret Neuss-Kaneko

"Unter dem Schatten der Ahnen" - Die Entwicklung in China
Gudula Linck

"Das Mädchen ist schon in ihres Vaters Haus der Besitz von anderen". Die Entwicklung in Indien
Promode K. Misra

"The marriage rite is never completed". Die Entwicklung in Afrika südlich der Sahara
Ingeborg Grau - Irma Hanak - Irene Stacher

Faktoren des außereuropäischen Familienwandels
Norbert Ortmayr


HSK HSK 8 HSK 10 Sequenz: HSK
[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]