[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | KuK | EIA | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]
Querschnitte EIA 4EIA 7 Sequenz:EIA

EIA 6: Peter Kirsch: Die Barbaren aus dem Süden. Europäer im alten Japan 1543 bis 1854

Umschlagbild

Peter Kirsch: Die Barbaren aus dem Süden. Europäer im alten Japan 1543 bis 1854. Wien, Mandelbaum, 2004. 400 S. ISBN 3-85476-137-6
Preis für AbonnentInnen der Beiträge: € 20,- (exklusive Versand)

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

 

 

 

 


Inhaltsverzeichnis

Editorial

Einleitung

Kapitel I - Ein Arzt für den niederländischen Japanhandel
"Gefahr und incommodité" - Engelbert Kaempfer auf dem Weg nach Japan

Kapitel II - Das goldene Zeitalter der Portugiesen in Japan
Die gerettete Seele: Die Portugiesen und die Mission - Nagasaki und das "Schwarze Schiff" - Die Jesuiten und die Mächtigen: Luis Frois und Oda Nobunaga - Alessandro Valignano: "Das wichtigste Unternehmen in der ganzen Welt" - Die Mission unter Hideyoshi: Zwischen Erfolg und Zurückhaltung - Die Mission unter Hideyoshi: Der Zwischenfall der Galeone SAN FELIPE - Der Aufstieg der Tokugawas: Die Mission verliert an Boden

Kapitel III - Geschäft geht vor Glauben: Die Niederländer in Japan
"Das Gefängnis der Holländer": Engelbert Kaempfer auf Deshima - William Adams, der Berater des Shoguns - Hirado, der erste niederländische Handelsposten

Kapitel IV - Portugiesische Niederlagen
Das Ende des Christentums in Japan - Der Aufstand der japanischen Christen und die Ausweisung der Portugiesen - Die Furcht Japans vor den Christen und die Männer der BRESKENS

Kapitel V - Die große Zeit der Niederländer
Nagasaki zur Zeit Kaempfers - Die "Hofreisen" - Der Weg in die Hauptstadt - Edo: Audienz beim Shogun - Kambang, der Handel mit den Fremden - "Was Kraut ist das?" Engelbert Kaempfer und sein Japanmaterial

Kapitel VI - Die Europäer: Vom Handelspartner zum Wissensvermittler
Deshima und der Niedergang des Japanhandels im 18. Jahrhundert - Sidotti, der letzte Jesuit in Japan - Rangaku, das Wissen des Westens - "Die Geheimnisse des Rothaarigen": Carl Peter Thunberg in Japan - Russen und andere Anfechtungen: Deshima 1800 bis 1817 - Philipp Franz von Siebold, der "Wunderdoktor" - Das verschlossene Japan: Ein Problem für die westliche Schiffahrt - Perry und der Beginn der Wandlung Japans

Chronologie

Bibliographie

Glossar

Abbildungsverzeichnis

Über den Autor


Querschnitte EIA 4EIA 7 Sequenz:EIA
[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | KuK | EIA | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]