[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | KuK | EIA | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]

neue Adresse: http://vgs.univie.ac.at

Geschichte, Entwicklung, Globalisierung

Welches Konzept verbirgt sich hinter einer Buchreihe, die "Geschichte - Entwicklung - Globalisierung" als Leitbegriffe hat? Entwicklung ist das Thema der neuen Reihe - Probleme und Mechanismen von ökonomischer, sozialer und kultureller Transformation bilden den Gegenstand der zu publizierenden Bände. "Geschichte" und "Globalisierung" als zentrale Schlüsselbegriffe verweisen hingegen auf den Zugang, der diese neue Reihe entwicklungspolitischer und -theoretischer Bücher kennzeichnet. Die projektierten Bücher sollen gegenwärtige Entwicklungsprozesse aus inter- und transdisziplinärer Sicht untersuchen, wobei uns vor allem an einer Integration der Geschichts- und Sozialwissenschaften gelegen ist. Entwicklungsprozesse mit ihren Problemen und Widersprüchen können nur dann angemessen diskutiert und verstanden werden, wenn sie in ihrer historischen und globalen Dimension wahrgenommen werden. In der neuen Reihe werden daher vorwiegend solche Arbeiten publiziert, die sich dieser disziplinenüberschreitenden Herausforderung stellen.
Anliegen der Reihe ist es, junge Wissenschaftler zu fördern. Die für die Gegenwart relevanten Themen werden in pointierter und überschaubarer Form präsentiert und sollen in der scientific community Diskussionen anregen.

GEG-ReihenherausgeberInnen: Peter Feldbauer, Irmi Hanak, Gottfried Liedl, John Morrissey, Andreas Novy, Christof Parnreiter

GEG 1: Gerald Faschingeder: Kultur und Entwicklung.

GEG 2: Clemens Six: Hindu-Nationalismus und Globalisierung.

GEG 3: Andreas Exenberger: Außenseiter im Weltsystem.

GEG 4: Fischer/Hanak/Parnreiter (Hg.): Internationale Entwicklung - Probleme, Mechanismen und Theorien. (nur Restexemplare)

GEG 5: Andreas Novy: Entwicklung gestalten - Gesellschaftsveränderung in der einen Welt. (nur Restexemplare)

 

Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 1 Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 2 Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 3 Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 4 Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 5

 

Ab dem Jahr 2003 wird diese Reihe vom Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik unter dem Reihentitel «Geschichte - Entwicklung - Politik» weitergeführt. Produktionstechnisch wird sie nach wie vor vom VGS betreut und mit dem Verlag Mandelbaum als Kommissionspartner vertrieben. Die Bände können auch unverändert von AbonnentInnen der Zeitschrift «Historische Sozialkunde» bezogen werden.


GEP-ReihenherausgeberInnen: Peter Feldbauer, Irmi Hanak, Franz Kolland, Rüdiger Korff, Elke Mader, Andreas Novy, Christof Parnreiter, Christian Suter


GEP 1: Bea de Abreu Fialho Gomes, Irmi Hanak, Walter Schicho: Die Praxis der Entwicklungszusammenarbeit

GEP 2: Gerald Faschingeder, Karin Fischer, Johannes Jäger, Alexandra Strickner: Bewegung macht Geschichte (Herbst 2003).

 

GEP, Band 1      

 

Vorschau

 

Aktuelle Bücher

Detaillierte bibliographische Angaben

Gerald Faschingeder: Kultur und Entwicklung. Zur Relevanz soziokultureller Faktoren in hundert Jahren Entwicklungstheorie. Frankfurt a. M./Wien, Brandes & Apsel/Südwind, 2001. 158 S. (Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 1). ISBN 3-86099-214-7

Clemens Six: Hindu-Nationalismus und Globalisierung. Die zwei Gesichter Indiens: Symbole der Identität und des Anderen. Frankfurt a. M./Wien, Brandes & Apsel/Südwind, 2001. 158 S. (Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 2). ISBN 3-86099-215-5

Andreas Exenberger: Außenseiter im Weltsystem. Die Sonderwege von Kuba, Libyen und Iran. Frankfurt a. M./Wien, Brandes & Apsel/Südwind, 2001. 158 S. (Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 3). ISBN 3-86099-228-7

Karin Fischer/Irmtraut Hanak/Christof Parnreiter (Hg.): Internationale Entwicklung. Eine Einführung in Probleme, Mechanismen und Theorien. Frankfurt a. M./Wien, Brandes & Apsel/Südwind, 2001. 158 S. (Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 4). ISBN 3-86099-230-9 (nur Restexemplare)

Andreas Novy: Entwicklung gestalten - Gesellschaftsveränderung in der einen Welt. Frankfurt a. M./Wien, Brandes & Apsel/Südwind, 2002. 160 S. (Geschichte, Entwicklung, Globalisierung 5). ISBN 3-86099-613-4 (nur Restexemplare)

Bea de Abreu Fialho Gomes, Irmi Hanak, Walter Schicho: Die Praxis der Entwicklungszusammenarbeit.Akteure, Interssen und Handlungsmuster. Wien, Verlag Mandelbaum, 2003. 208 S. (Geschichte, Entwicklung, Politik 1). ISBN 3-85476-090-6

Gerald Faschingeder, Karin Fischer, Johannes Jäger, Alexandra Strickner: Bewegung macht Geschichte. Globale Perspektiven für Gesellschaftsveränderung. Wien, Verlag Mandelbaum, 2003. 180 S. (Geschichte, Entwicklung, Politik 2). ISBN 3-85476-089-2


[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | KuK | EIA | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]