[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | KuK | EIA | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]
Querschnitte Querschnitte 2 Sequenz: Querschnitte

Querschnitte 1: 1848 im europäischen Kontext

Umschlagbild

1848 im europäischen Kontext. Herausgegeben von Helgard Fröhlich, Margarete Grandner, Michael Weinzierl. Wien: Turia + Kant 1999. ISBN 3-85132-209-6
Preis für AbonnentInnen der Beiträge: € 20.- (exklusive Versand)

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Helgard Fröhlich, Margarete Grandner, Michael Weinzierl

Das "Geschlecht der Revolution" im "tollen" Jahr 1848/49
Gabriella Hauch



Kurztext:

Die Revolution von 1848 hat die meisten europäischen Gesellschaften und politischen Systeme erfaßt. Der bürgerlich-liberale Verfassungs- und Rechtsstaat als Rahmenbedingung für die Entwicklung von Kapitalismus und Bürgergesellschaft war in Großbritannien und den Niederlanden bereits im 17. Jahrhundert, bzw. schon in den Revolutionen Frankreichs auf verschiedenen Wegen etabliert worden, so daß das Revolutionsjahr 1848 gewissermaßen einen Abschluß- bzw. Nachholprozeß darstellte.
Eine komparative Sicht der Revolutionen von 1848 die auch weniger bekannte Entwicklungen etwa in Ungarn, Böhmen und Großbritanniendiskutiert, erscheint auch deshalb notwendig, da die Nachrichten über regionale revolutionäre Ereignisse den jeweiligen Motivationshorizont der AkteurInnen wesentlich beeinflußten.
Dies gilt insbesondere für die Metropolen der Habsburgermonarchie (Wien, Budapest, Prag) und Berlin. Gleichzeitig bildeten diese Nachrichten - wie dies insbesondere hinsichtlich Großbritanniens nachgewiesen wurde -, die Basis für eine machmal durchaus erfolgreiche Politik der "Revolutionsprophylaxe" durch die Herrschaftseliten.


Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Helgard Fröhlich, Margarete Grandner, Michael Weinzierl

Revolution/Revolutionen

Europäische Revolution oder Revolutionen in Europa
Matthias Middell

Das Agrarproblem in den europäischen Revolutionen von 1848
Ernst Bruckmüller

Die soziale Frage in den Revolutionen von 1848
Helmut Konrad

Das "Geschlecht der Revolution" im "tollen" Jahr 1848/49
Gabriella Hauch

1848 in Österreich: Aufschwung und Niedergang einer Revolution
Ernst Wangermann

Das Revolutionsjahr 1848 in Krain, Böhmen und Polen
Marija Wakounig

Traditionsstränge

Die Revolutionen der Neuzeit im niederländischen Bereich
Klaus Vetter

Revolutionen und Verfassungsdiskurse: 1640-1848
Helgard Fröhlich

Soziabilität und Vereine in Frankreich und Deutschland
Katharina Middell

Die Bedeutung von 1848/49 für die politische Kultur Ungarns
Árpád von Klimó

Industrielle Revolution und Gesellschaft in Europa im 19. Jahrhundert
Mikulás Teich

Ausblick

Mitteleuropa am Ende des Ersten Weltkrieges - eine Revolution wie 1848?
Margarete Grandner

Autorinnen und Autoren


Querschnitte Querschnitte 2 Sequenz: Querschnitte
[VGS | Organisation | Beiträge | HSK | Querschnitte | Weltregionen | GEG | KuK | EIA | Leseproben | Vorschau | Suche | Bestellung]